Kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline +49 30 960 65 301
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Elektrischer Heizlüfter PowerAirONE Mobiler Elektroheizlüfter (abgasfrei)
Elektrischer Heizlüfter PowerAirONE Mobiler...
Unser Hochleistungs- Heizlüfter PowerAirOne ist in der Tat eine Innovation auf dem Heizgeräte Markt. Der mobile Elektrolufterhitzer ist ein transportables Warmluftgebläse mit innovativer Technologie und dem Einsatz hocheffizienter Komponenten. Für schwerste Material- und Leistungsanforderungen abgestimmte Profigeräte für industrielle Einsätze oder Baumaschinenvermieter...
ab 6.999,95 € *

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt

Mobile elektrische Heizlüfter

Bei einem mobilen Heizlüfter handelt es sich um ein transportables Warmluftgebläse. Dieses kann mit einer mobilen Heizzentrale kombiniert werden und in dieser Funktion beispielsweise als Zeltheizung oder zur Erwärmung von Hallen, Viehställen und Lagerräumen dienen. Die mobilen Lufterhitzer werden elektrisch betrieben und können über uns flexibel gemietet werden.

Das sind die Vorteile unserer mobilen Lufterhitzer auf einen Blick

Abgasfreier Betrieb

Die mobilen Lufterhitzer laufen im Elektrobetrieb und sind dadurch zu 100% abgasfrei. Sie können daher bedenkenlos in geschlossenen Räumen aufgestellt werden.

Kompakte Bauform

Mobile Lufterhitzer zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform aus. Dadurch nehmen sie kaum Platz weg, was insbesondere bei einem längerfristigen Gebrauch wichtig ist.

Intuitive Bedienung

Die Heizlüfter können intuitiv bedient werden. Sie sind mit einem Display ausgestattet, über das Sie die gewünschte Raumtemperatur einstellen. Per Knopfdruck wird der Betrieb des Lufterhitzers gestartet.

Hohe Lüfterleistung

Die mobilen Lufterhitzer erbringen eine Lüfterleistung von 4999m³/h.

Made in Germany

Die mobilen Lufterhitzer, die Sie bei uns mieten können, wurden alle in Deutschland entwickelt und gebaut. Sie erfüllen damit höchste Qualitätsansprüche.

Automatische Leistungssteuerung

Die hohe Effizienz der mobilen Lufterhitzer ergibt sich aus der vollautomatischen, temperaturgesteuerten Leistungsanpassung in 6 vorprogrammierten Stufen.

Geräuschoptimierter Ventilator

In den mobilen Lufterhitzern ist ein geräuschoptimierter Ventilator verbaut. Dieser kann bedarfsgerecht in 2 Stufen von 3600 m³/h oder 4900 m³/h geschaltet werden.

Sichere Anwendung

Die mobilen Lufterhitzer sind mit einigen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Das Sicherheitsventil hat einen Öffnungsdruck von 0,3 bar und die automatische Abschalttemperatur liegt bei 100°C.

Mobile Lufterhitzer mit innovativem Wasser-Luft-Wärmetauscher

In den Geräten ist ein Wärmetauscher integriert, der aus Kupfer-Rundrohren und aufgepressten Aluminiumlamellen besteht. Die Wärme wird innerhalb dieses Wärmetauschers über frostsicheres Wasser, das als Medium fungiert auf die Luft – als zweites Medium – übertragen. Es findet dadurch ein Austausch zwischen zwei Medien, nämlich der kalten Luft und dem warmen Wasser statt. Das Wasser ist in diesem Fall der Wärmespender und die Luft der Wärmeempfänger. Beide Substanzen werden durch eine Trennwand voneinander separiert, damit sie sich nicht vermischen können.

Das benötigte Wasser wird in einem integrierten Heißwasser-Modul auf die gewünschte Temperatur gebracht. Sie brauchen den mobilen Lufterhitzer dadurch nicht an ein zusätzliches Warmwassergerät anzuschließen. Die Umwälzpumpe ist auf den Dauerbetrieb ausgelegt. Integrierte Temperatursensoren erfassen permanent die genaue Wassertemperatur und übergeben die Daten an die Steuerung, so dass die Heizleistung immer gradgenau angepasst werden kann. Dadurch entstehen so gut wie keine Wärmeverluste.

Profigeräte für den industriellen Einsatz und Baumaschinenvermieter

Über ein Zusatzmodul können mehrere Warmluftschläuche an den mobilen Heizlüfter angeschlossen werden, um eine noch stärkere Leistung zu erzeugen. Dadurch ist es auch möglich, gleich mehrere Räume parallel zu beheizen.

Anwendungsbeispiele der mobilen Lufterhitzer

Es gibt zahlreiche Anwendungsfälle, für die unsere mobilen Lufterhitzer ausgelegt sind. Sie werden von Eventplanern gemietet, um bei Großveranstaltungen als Zeltheizung für Pavillons und Partyzelte zu dienen. Im Bereich der Landwirtschaft werden Viehställe, Lagerräume, Gewächshäuser und Sortierräume mit einem mobilen Lufterhitzer erwärmt. Auch im Baugewerbe stellt man mobile Lufterhitzer als Bauheizung zum Trocknen der Baustelle auf.

Der Heizlüfter ist ideal für den temporären oder punktgenauen Einsatz geeignet, bei dem keine offenen Flammen oder Brennstoffe gestattet sind und kein Rauchgas ausgeblasen werden darf.

FAQ: Ihre Fragen zum mobilen Lufterhitzer


Muss der mobile Lufterhitzer fest installiert werden?

Nein, es ist nicht erforderlich, dass Sie den mobilen Lufterhitzer irgendwo verschrauben oder fest installieren. Er kann überall dort aufgestellt werden, wo zusätzliche Wärme nötig ist, um die Temperatur der Umgebungsluft zu erhöhen.

Welches Zubehör benötige ich für den Einsatz der mobilen Lufterhitzer?

Da beim Heizverfahren mit unseren mobilen Lufterhitzern kein Sauerstoff benötigt oder verbraucht wird, sind für den Einsatz keinerlei Belüftungs- oder Abluftöffnungen erforderlich.