Kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline +49 30 960 65 301
 

Die Klimaregulierung in Gewächshäusern ist ein sensibles Thema. Pflanzen sind sensible Systeme, die nur unter Idealbedingungen wie der optimalen Lufttemperatur und der Luftfeuchtigkeit richtig wachsen können.

Kommt es zu einem Heizungsausfall, dann droht ein hoher wirtschaftlicher Schaden, da Pflanzen und Pflanzenzüchtungen innerhalb kurzer eingehen können. Unsere mobilen Heizzentralen bewahren Sie vor diesem Schaden. Die mobilen Heizungen können sowohl in Gärtnereien als auch in Gewächshäusern aufgestellt werden. Sie erreichen mühelos die oft hohen Temperaturen, die benötigt werden, um Pflanzen am Leben zu erhalten.

Die Vorteiler der mobilen Anlagen für Gärtnereien und Gewächshäuser:

  • Gradgenaue Temperatureinstellung möglich
  • Elektrischer Betrieb ohne Abgase
  • Hohe Temperaturen bis 80°c möglich
  • Vollautomatische Modulierung
  • 6 Liter Fassungsvermögen

Mobile Heizanlagen für die Beheizung von Ställen im Winter

Hallenheizungen sind für Nutztiere vor allem im Winter wichtig. Unterhalb der Null-Grad-Grenze reichen Dämmmaterialien wie Heu und Stroh oftmals nicht mehr aus, um die Tiere ausreichend vor den niedrigen Temperaturen zu schützen.

Je nach Stallgröße schaffen sich einige Landwirte fest installierte Heizungen an, die sie in den Wintermonaten nach Bedarf einschalten können. Eine Alternative zu dieser Investition sind unsere mobilen Heizzentralen. Durch ihre hohe Leistung sind sie in der Lage, auch große Hallen und Ställe temperaturgenau zu beheizen. Auch im Notfall, wenn die fest installierte Heizung ausfällt, geraten die Tiere dank der mobilen Elektroheizungen nicht in Gefahr.

Mobile Heizzentralen als Fermenterheizung in der Landwirtschaft mieten

Unsere Heizmobile werden in der Landwirtschaft als Aufheizhilfe eingesetzt, um bei der Inbetriebnahme neuer Biogasanlagen den Fermenter auf die gewünschte Temperatur zu bringen. Nur wenn dies schnellstmöglich gelingt, kann der Gärprozess in Gang gesetzt werden. Die Heizmobile kommen auch dann zum Einsatz, wenn Störungen auftreten oder Wartungsarbeiten der Biogasanlage anstehen und der Gärprozess andernfalls unterbrochen werden muss.

So funktionieren unsere mobilen Heizanhänger

Wenn die mobilen Heizzentralen als Fermenterheizung eingesetzt werden sollen, dann werden sie so lange an den Gärbehälter angeschlossen, bis der Fermenter die benötigte Betriebstemperatur erreicht hat. Dies gelingt oftmals schon binnen weniger Stunden. Die Biogas-Anlage kann dadurch ihren Betrieb schneller (wieder) aufnehmen.

Insbesondere nach Wartungs- und Reparaturarbeiten ist den Betreibern dieser Anlagen viel daran gelegen, den Aufheizprozess zu beschleunigen und die Anlage wieder schneller wirtschaftlich betreiben zu können. Durch die externe Wärmezufuhr erreicht die Fermenterheizung schneller die benötigte Temperaturen, damit der Gärprozess eigenständig laufen kann.

Sichern Sie sich Ihren Biomasse-Bonus

Müssen Biogasanlagen in der Aufheizphase mit anderen Kraftstoffen betrieben werden, dann werden zunächst Umstellungsarbeiten am Motor getätigt. Dadurch gerät der Biomasse-Bonus, auf den viele Betreiber von Biogasanlagen angewiesen sind in Gefahr, denn er wird nicht gezahlt, wenn der Anlagen-Motor mit bestimmten Kraftstoffen angetrieben wird. Der Einsatz der mobilen Heizzentrale erfordert dagegen keinen aufwändigen Umbau. Sie wird einfach an den Gärbehälter angeschlossen und fährt die Anlage binnen weniger Stunden hoch. Der Biomasse-Bonus bleibt erhalten und allein dadurch amortisiert sich der Einsatz der mobilen Heizanlagen in den meisten Fällen.

Fahrbare Heizzentralen: Wir bringen sie dorthin, wo sie gebraucht werden

Der große Vorteil unserer mobilen Elektroheizungen und Heizmobile besteht darin, dass sie innerhalb kurzer Zeit genau dorthin transportiert werden können, wo sie gebraucht werden. Durch unsere große Mietflotte bekommen Sie eine entsprechende Planungssicherheit und können auch bei einem Energieausfall schnell reagieren – zum Schutz Ihrer Pflanzen und Tiere.

 

Fragen Sie noch heute nach einem Angebot für unsere mobilen Heizzentralen.