Kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline +49 30 960 65 301
 

Finden Veranstaltungen und große Events in Zelten statt, dann muss der Veranstalter in der kalten Jahreszeit für eine angenehme Umgebungstemperatur sorgen. Insbesondere in Großzelten stoßen kleine Heizanlagen hier schnell an ihre Grenzen. Die Lösung sind unsere Heizmobile, die Sie bequem für die Dauer des Events mieten können.

Wie funktionieren die mobilen Zeltheizungen?

Es handelt sich dabei um Heizzentralen, die auf einem Anhänger verbaut sind und auf Ölbasis funktionieren. Für die Beheizung von Zelten müssen die Heizmobile mit einem Warmlufterzeuger kombiniert werden – erst dann können sie als Zeltheizung aufgestellt werden.

Für jede Zeltgröße die richtige Heizlösung

Die Temperatur hängt in einem Event-Zelt von der Außentemperatur, der Zeltgröße und der Anzahl der Besucher ab, die sich darin aufhalten. Sie kann sich auch über den Abend hinweg verändern, denn auch die Außentemperaturen und die Besucherzahlen können stündlich schwanken. Umso wichtiger ist es, dass Sie die Temperaturen über die mobile Heizzentrale flexibel regulieren können. Wir haben für jede Zeltgröße die optimale Heizlösung, die auch vor Ort noch individuell an Ihren Bedarf und die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden kann.

Mobile Event-Beheizungen mieten

Im Eventbereich ist die richtige Klimatisierung der Umgebung ein wichtiger Erfolgsfaktor. Ist es zu kalt, verlassen die Besucher frühzeitig die Location. Eine zu warme Umgebung kann sogar zu vermehrten Krankenfällen aufgrund von Kreislaufbeschwerden führen. Damit Events sowohl im Sommer als auch im Winter wetterunabhängig wie geplant stattfinden können, vermieten wir Ihnen unsere mobilen Heizanhänger. In Kombination mit einem Warmlufterzeuger können diese Heizzentralen dann auch für die Klimatisierung von Hallen, Stadien oder Messen verwendet werden.

Schneller und flexibler Einsatz unserer Heizmobile als Event-Beheizung

Die gewünschte Umgebungstemperatur lässt sich individuell regulieren. Die Geräte erzeugen keine Zugluft und arbeiten geräuscharm. Die warme Luft wird auch in größeren Räumen gleichmäßig verteilt, so dass keine unterschiedlichen Temperaturzonen innerhalb des Veranstaltungsbereiches entstehen. Unsere Heizmobile können sehr schnell und leicht aufgebaut werden. Sie brauchen keine langen Vorlaufzeiten, um Event-Locations auf die optimale Temperatur zu bringen.

Mobile Heizzentralen als Poolbeheizung im Frühjahr

Schwimmhallen- und Freibad-Betreiber stehen jede Saison wieder vor der Herausforderung, ihre Pools rechtzeitig zu beheizen, damit der Betrieb pünktlich starten kann. Die fest in den Pools verbauten Heizungen erbringen dabei meistens nicht die gewünschte Leistung bzw. dauert es sehr lange, bis die gewünschte Wassertemperatur erreicht ist. Um den Prozess zu beschleunigen, überlasten viele Betreiber ihre Heizungen, was in letzter Konsequenz zu einem Heizungsausfall führen kann. Dies verzögert den Betriebsstart und macht auf der anderen Seite aufwändige und kostenintensive Reparaturen erforderlich.

Mobile Heizungen für die Erstbeheizung von Schwimmbädern im Frühjahr mieten

Sie können über unseren Service mobile Energie mieten, die die Erstaufheizung der Pools im Frühjahr unterstützt. Statt das Wasser über mehrere Tage mit einem hohen Energieaufwand schrittweise zu erwärmen, brauchen Sie mit unseren mobilen Heizzentralen für diesen Prozess nur wenige Stunden.

Die Vermietung der Heizzentralen ist eine wirtschaftliche und flexible Lösung für Veranstalter, Schwimmbadbetreiber und Event-Ausstatter, um für die Gäste die optimale Umgebung zu schaffen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für den Einsatz unserer mobilen Heizzentralen im Bereich Freizeit und Kultur.