Kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline +49 30 960 65 301
 

Opfer-Anode für Warmwasserspeicher 3/4 Zoll

24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Länge:

  • KB41901
Opfer Anode nach Auswahl für Brauchwasserspeicher und Warmwasserboiler Im oberen Teil des... mehr

Opfer Anode nach Auswahl für Brauchwasserspeicher und Warmwasserboiler
Im oberen Teil des Warmwasserspeichers befindet sich eine Opfer-Anode.
Magnesiumanoden, auch Opferanoden oder Schutzanoden genannt, schützen wie der Name besagt, Warmwasserspeicher zuverlässig vor Korrosion.
Auftreten kann eine Korrosion durch Fehlstellen in der Beschichtung sowie durch Einbauteile und Gewindeanschlüsse.

Technische Daten
Gewinde DN20 3/4 Zoll
D = 22 mm x L = 208 mm passend für OSV Slim 20-40 Liter Warmwasserspeicher (montiert von oben)
D = 22 mm x L = 400 mm passend für OSV Slim 50-80 Liter Warmwasserspeicher (montiert von oben)

Anoden sind individuell kürzbar
Da es sich bei der Magnesium-Legierung um ein unedles Metall handelt, können die Schutzanode problemlos mit einer Metallsäge gekürzt werden.
Sollte der Abstand zwischen dem Einschraubgewinde im Pufferspeicher und der Raumdecke zu gering sein, empfehlen wir Ihnen den Einsatz einer entsprechenden Kettenanode.

Regelmäßig auf Verschleiß zu prüfen
Da sich die Opferanode im Zuge ihrer Pflichterfüllung zersetzt, ist es notwendig diese regelmäßig auf Verschleiß zu kontrollieren.
Empfohlen wird, die Opferanode jährlich dahingehend zu untersuchen, wie viel ihrer ursprünglichen Materialstärke bereits abgetragen wurde.
Die Lebensdauer einer Anode kann sehr unterschiedlich ausfallen und hängt von der Anwendung als auch den örtlichen Gegebenheiten ab.
Je nach Verschleiß sollte diese, gegebenenfalls ersetzt werden, denn nur so kann der Schutz des Speichers auch langfristig gewährleistet werden.