Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline +49 (30) 960 653 01
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
A
Spektrum
A bis G
Elektrischer Durchlauferhitzer EPO.D Untertisch
Elektrischer Durchlauferhitzer EPO.D Untertisch
Elektrischer Kleindurchlauferhitzer der Kospel EPO.D Amicus Serie 4-6kW Bezahlt macht sich der hydraulisch gesteuerte elektrische Mini-Durchlauferhitzer, wo des Öfteren kleine Mengen handwarmen Wassers benötigt werden. Erwärmt wird das Wasser direkt an der Zapfstelle und immer nur dann, wenn es benötigt wird. Dieser kleine Durchlauferhitzer zeichnet sich durch seine kompakte...
109,95 € *

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
A
Spektrum
A bis G
Elektrischer Durchlauferhitzer EPO.G Übertisch
Elektrischer Durchlauferhitzer EPO.G Übertisch
Elektro Mini-Durchlauferhitzer der Kospel EPO.G Amicus Serie 4-6kW Bezahlt macht sich der hydraulisch gesteuerte elektrische Kleindurchlauferhitzer , wo des Öfteren kleine Mengen handwarmen Wassers benötigt werden. Erwärmt wird das Wasser direkt an der Zapfstelle und immer nur dann, wenn es benötigt wird. Dieser kleine Durchlauferhitzer zeichnet sich durch seine kompakte...
109,95 € *

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
A
Spektrum
A bis G
Elektrischer Durchlauferhitzer EPO2 Untertisch und Übertisch
Elektrischer Durchlauferhitzer EPO2 Untertisch...
Elektrischer Kleindurchlauferhitzer der Kospel EPO2 Amicus Serie 3,5 - 6,0 kW ist der langersehnte Nachfolger der EPO1 Serie. Bezahlt macht sich der hydraulisch gesteuerte Mini-Durchlauferhitzer, wo des Öfteren kleine Mengen handwarmen Wassers benötigt werden. Dieser kleine Durchlauferhitzer zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise und seine unkomplizierte Montage aus....
119,95 € *

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
A
Spektrum
A bis G
Elektrischer Durchlauferhitzer PPH2 9-21 kW hydraulische Steuerung
Elektrischer Durchlauferhitzer PPH2 9-21 kW...
Durchlauferhitzer der Kospel PPH2 Serie mit hydraulischer Steuerung und hohen Leistungen. Bezahlt macht sich der hydraulisch gesteuerte 400 Volt Durchlauferhitzer, wo kleine bis große Mengen heißes Wasser benötigt werden. Bei diesen Warmwassererzeugern handelt es sich um dreiphasige 400V-Geräte , die Warmwasser für mehrere Zapfstellen bereitstellen können. Aufgrund der...
159,95 € *

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
A
Spektrum
A bis G
Elektrischer Durchlauferhitzer EPMH 7.5-8.5 kW hydraulische Steuerung
Elektrischer Durchlauferhitzer EPMH 7.5-8.5 kW...
Durchlauferhitzer der Kospel EPMH Serie mit hydraulischer Steuerung Wo kleine Mengen heißes Wasser benötigt werden, macht sich der hydraulisch gesteuerte 230 Volt Durchlauferhitzer bezahlt. Bei diesen Warmwassererzeugern handelt es sich um einphasige 230V-Geräte , die Warmwasser für mehrere Zapfstellen bereitstellen können. Aufgrund der hydraulischen Steuerung kann jedoch...
199,95 € *

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
A
Spektrum
A bis G
Elektrischer Durchlauferhitzer EPJ.P Primus 230V mit 4.4 oder 5.5 kW
Elektrischer Durchlauferhitzer EPJ.P Primus...
Elektrischer Kleindurchlauferhitzer der Kospel EPJ.P Primus Serie mit 4.4 oder 5.5 kW Leistung. Bei dem EPJ.P handelt es sich um einen drucklosen (offenes System) Klein-Durchlauferhitze r, welcher für die Warmwasserversorgung einer Zapfstelle (Niederdruck) geeignet ist. Bei diesen Heizgeräten handelt es sich um einphasige, hydraulisch gesteuerte 230V-Geräte . Erwärmt wird...
149,95 € *

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
A
Spektrum
A bis G
Elektrischer Durchlauferhitzer EPJ.P U Primus 230V 4.4 oder 5.5 kW
Elektrischer Durchlauferhitzer EPJ.P U Primus...
Elektrischer Kleindurchlauferhitzer der Kospel EPJ.P U Primus Serie mit 4.4 oder 5.5 kW Leistung. Bei dem EPJ.P U handelt es sich um einen drucklosen (offenes System) Klein-Durchlauferhitze r, welcher für die Warmwasserversorgung einer Zapfstelle (Niederdruck) geeignet ist. Bei diesen Heizgeräten handelt es sich um einphasige, hydraulisch gesteuerte 230V-Geräte . Erwärmt...
199,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt

Hydraulischer Durchlauferhitzer

Hydraulische Durchlauferhitzer sind die Klassiker, die in vielen Haushalten bereits seit vielen Jahren treue Dienste leisten. Ein hydraulischer Durchlauferhitzer wird zur dezentralen Wasserversorgung genutzt. Er erwärmt das Wasser in mehreren Stufen in Abhängigkeit vom Wasserdruck.

Was ist ein hydraulischer Durchlauferhitzer?

Ein hydraulischer Durchlauferhitzer regelt die Heizleistung mechanisch über den Wasserdruck und die Durchflussmenge des Wassers. Wenn eine Mindestmenge Wasser im Durchlauferhitzer ankommt, springt die mechanische Steuerung an und beginnt damit, das Wasser zu erwärmen. Dies geschieht entweder in Stufen oder in der Mischbatterie.

Wie wird das Wasser im hydraulischen Durchlauferhitzer erwärmt?

Die meisten hydraulischen Durchlauferhitzer haben vordefinierte Temperaturstufen, die über einen Drehregler am Gerät eingestellt werden können. Durch die Öffnung des Wasserventils schaltet die erste Stufe des Durchlauferhitzers. Das Wasser wird über eine Heizspirale im Gerät erwärmt. Wird das Ventil weiter geöffnet, dann erhöht sich die Durchflussmenge des Wassers. Daher wird das Wasser bei einem hydraulischen Durchlauferhitzer in Abhängigkeit vom Wasserdruck erhitzt.

Einige hydraulische Durchlauferhitzer erwärmen das Wasser auch auf eine vordefinierte Temperatur, beispielsweise 50°C. Wenn dieses Wasser beispielsweise unter der Dusche zu heiß ist, wird über die Mischbatterie kaltes Wasser dazu gemischt, um die gewünschte Wassertemperatur zu erreichen.

Die Vorteile eines hydraulischen Durchlauferhitzers auf einen Blick:

Günstiger Anschaffungspreis
Sehr hohe Lebensdauer
Keine Legionellengefahr
Bevorratung mit Warmwasser ist nicht nötig
Wartungsarm

Hydraulische Durchlauferhitzer sind gut für Bereiche geeignet, in denen nur selten warmes Wasser benötigt wird, wie beispielsweise im Gäste-WC.

Hydraulischer oder elektronischer Durchlauferhitzer: Was ist besser?

Wer sich für eine dezentrale Warmwasserversorgung entscheidet, hat die Wahl zwischen einem hydraulischen und einem elektronischen Durchlauferhitzer. Beide Varianten können mehrere Entnahmestellen mit Warmwasser versorgen. Ein hydraulisches System ist an eine Mindestabnahme gebunden – Kleinstmengen können sie aus technischen Gründen nicht erwärmen.

Während die Wassertemperatur bei einem elektrischen oder einem vollelektronischen Durchlauferhitzer konstant bleibt, kann es durch Druckschwankungen bei einem hydraulischen Durchlauferhitzer zu Schwankungen in der Wassertemperatur kommen.

Wie hoch ist der Stromverbrauch eines hydraulischen Durchlauferhitzers?

Da der hydraulische Durchlauferhitzer an die Stromversorgung angeschlossen ist, hängt der Stromverbrauch direkt vom Wasserverbrauch ab. Während elektrische Durchlauferhitzer die Wassertemperatur genau anpassen und regulieren können, ist dies bei hydraulischen Durchlauferhitzern nur manuell möglich. Dadurch müssen sie oft mehr Energie aufwenden, als eigentlich benötigt wird. Hydraulische Durchlauferhitzer können einen energetischen Mehraufwand von bis zu 20% haben.

Tipp: Je dichter der hydraulische Durchlauferhitzer an der Entnahmestelle angebracht ist, desto geringer sind die Wärmeverluste.

Wie schnell erwärmt der hydraulische Durchlauferhitzer das Wasser?

Da eine gewisse Wassermenge erreicht werden muss, bis der Aufheizprozess in Gang gesetzt wird, müssen erst einige Liter kaltes Wasser ungenutzt in den Abfluss laufen. Einige Sekunden später steht dann aber schon das Warmwasser zur Verfügung.

Ihre Fragen zu hydraulischen Durchlauferhitzern?

Muss ich meinen hydraulischen Durchlauferhitzer warten lassen?

In aller Regel ist eine Wartung von hydraulischen Durchlauferhitzern nicht nötig. Sie laufen viele Jahre wartungsfrei. Allerdings kann es in Abhängigkeit von der Wasserhärte passieren, dass sich Kalk in den Geräten ablagert. Sie bemerken dies beispielsweise an einem plötzlichen Leistungsabfall des Durchlauferhitzers. In diesem Fall muss ein Gas-Wasser-Installateur eine Entkalkung vornehmen.

Was kann ich gegen Temperaturschwankungen bei hydraulischen Durchlauferhitzern tun?

Temperaturschwankungen werden in hydraulischen Durchlauferhitzern durch Druckschwankungen in der Leitung verursacht. Dagegen können Sie leider nicht viel tun. Reduzieren lassen sich diese Schwankungen lediglich dadurch, dass nie mehrere Zapfstellen im Haushalt gleichzeitig geöffnet sind. Eine langfristige Lösung wäre der Austausch des hydraulischen Durchlauferhitzers gegen einen elektronischen oder vollelektronischen Durchlauferhitzer.

Wie viel kosten hydraulische Durchlauferhitzer?

Die Kosten für einen hydraulischen Durchlauferhitzer hängen im Wesentlichen von der Leistungsstufe ab und ob sich die Temperatur einstellen lässt oder nicht. Der übliche Preisrahmen liegt zwischen 100 und 200 Euro.

Wie schließe ich einen hydraulischen Durchlauferhitzer an?

Hydraulische Durchlauferhitzer müssen von einem Fachmann angeschlossen werden. Laien begeben sich in Gefahr, da der sichere Umgang mit Wasser und Elektrizität eine fachliche Expertise erfordert. Außerdem laufen Sie bei einer Selbstinstallation Gefahr, dass Sie die Garantie für das gerät verlieren.